Seite Lädt..

Transfer System Tester

Dichtigkeitsprüfung von Transfersystemen

Der „Transfer System Tester“ kann für die Dichtigkeitsprüfung von Transfersystemen jeder Größe eingesetzt werden. Aufgrund der flexibel anpassbaren Verschlusseinheit kann der Transfer System Tester, nicht nur an Beta-Ports, sondern auch an Alpha-Ports und andere Transfersysteme angepasst werden.

Innerhalb weniger Sekunden werden kleinste Leckagen mit Hilfe des Druckabfalltests erkannt. Die für die Messung erforderlichen Parameter werden in unserem Labor für jeden Transfer System Tester individuell ermittelt und konfiguriert.

Das intuitive Bedienelement ermöglicht eine einfache Bedienung. Das Display zeigt alle relevanten Informationen, wie z.B. den aktuellen Messstatus und Druck. Nach Abschluss des Tests wird das Ergebnis angezeigt.

„Transfer System Tester Connect“ mit integriertem WLAN

Der Transfer System Tester ist auch als „Transfer System Tester Connect“ mit integriertem WLAN und optionaler RFID-Erkennung zum softwaregestützten Testen von Transfersystemen erhältlich. Damit kann die volle Funktionalität der von MK Versuchsanlagen speziell für WLAN-Testverfahren entwickelten GITS®4-Software für die Dichtigkeitsprüfung von Transfersystemen genutzt werden. Dazu gehören die Verwaltung von Rezepturparametern und Anwendern, die Erstellung von PDF-Messberichten und die Identifikation mittels RFID.  Darüber hinaus ist die Integration in das Life-Cycle-Tracking über die GLCS®-Software möglich.